Seiten

Freitag, 4. Juni 2010

Ein Shirt

für mich (welches sich hier nicht drehen lies...)
Die Streifen machen in Wirklichkeit nicht so wirr wie es hier auf dem Foto erscheint.
Der Schnitt ist von OTTOBRE ein Basic-Schnitt. Sitzt ganz gut, nur dass ich mal wieder die Arme etwas verbreitern musste. Ich hab leider zu starke Oberarme. Aber da das für fast alle Schnitte gilt, ist es nicht so schlimm, bin daran gewöhnt.


Und die Oma konnte heute bei diesem schönen Wetter nicht widerstehen. Da meine Tochter arbeiten musste, hatte ich heute wieder Zeit für meine Enkelin. Also Hannah und Oma im Stall bei den Pferden.....



Hannah saß zum ersten Mal auf einem Pferdi. Unser Willi war gaaaanz brav und musste hinterher die Hannah erst mal richtig durch-schnuppern. ;-))
Wie man sieht, hatte sie echt Spaß!

Euch allen ein schönes sonniges Wochenende!

GLG Sylvia


Kommentare:

****teddy-traum**** hat gesagt…

ach wie süß und toll das sie das mit macht die kleine Hannah - klasse.

Ein schönes Basicshirt hast du für dich genäht. Wenn ich weiss wie die Imke bei meiner Ma sitzt werde ich dir bericht erstatten ob die Armlösung was ist.

ein schönes Wochenende und liebe Grüße Heike

Angelika Diem hat gesagt…

Sieht sehr praktisch und bequem aus, das Shirt. Klasse, wenn man die Teile durch sein Nähtalent ideal anpassen kann.

Die kleine auf dem Pferd, ein Bild für Götter und sie hat offenbar viel Spaß.

Ein sonniges Wochenende

Angelika

Tausendschön hat gesagt…

OOOOOOOOOH WIIIIEEE SÜÜÜÜSS
little riding hood *gg*
ich drück euch
silke :-)

Gesamtzahl der Seitenaufrufe