Seiten

Freitag, 6. August 2010

Dies und Das....

Also dieser kleine Zwerg brauchte mal wieder einen Pulli. Die Mutti hatte ja schon betont, dass der Kapuzenpulli von der Zwergenverpackung gerade noch so passt....;O))
Also bitteschön.....hier der neueste Pulli für Lukas!



Angesteckt von hier, habe ich mich ausführlich über dieses Doppelschrägband-dingsbums erkundigt. Das Hobbyschneiderinnen-Forum gibt da ganz schöne Diskussionen her und ich konnte mich entscheiden ob ich für die Janome-Cover-Maschne so ein Teil kaufe oder für die Babylock. Die Babylock brauche ich ja ständig zum Overlocken und dachte, da ein Teil ständig an- und abbauen zu müssen und  die Sticheinstellungen zu verändern ist schon echt langwierig und spart am Ende nicht wirklich Zeit. Da hab ich mich für den Bandeinfasser der Cover Pro von Janome entschieden, da ich ja nicht alles mit Coverstichen  verziere. 
Tadaaaa......hier ist er!



Mit einer menge Respekt und schwitzigen Händen vor Aufregung setzte ich mich also an die Maschine.
Und soll man es glauben??? Es hat ab dem ersten Nadelstich suuuuper funktioniert!
Erst mit Baumwolle....

Dann mit Jersey, den ich vorher mit Sprühstärke bearbeitet hatte......
und zum Schluss mit Jersey, ohne Sprühstärke!
Tolles Ergebnis finde ich!
Nur mit den Sticheinstellungen muss ich noch etwas üben. Es soll ja sauber aussehen!
Aber fürs erste Mal bin ich zufrieden!

LG Sylvia

Kommentare:

Emily Fay hat gesagt…

....ist doch wirklich Klasse und der Pulli super schön;)

lg marion

Steffie hat gesagt…

uuuiiiiiii ich wittere anprobe am sonntag *händereib*. sieht toll aus. DANKE *knuuuuutsch*

Josie hat gesagt…

Das Ergebnis sieht ja klasse aus.
Dieses Ding hab ich an der normalen Näma!!...sieht aber bei dir genauso gefährlich aus ☺☺☺
Heute habe ich es mal wieder verwendet und hat suuupi geklappt..bin total glücklich damit und ärgere mich doch ein bisschen,dass es sooo lange unberührt in einer Ecke lag
GGLG
Elke

Gesamtzahl der Seitenaufrufe