Seiten

Samstag, 23. Juli 2011

Da bin ich wieder!!!!

Aus dem fernen SüdTirol zurück zu Hause!
Ach, ist das schön, wieder im eigenen Bett zu schlafen. Obwohl wir uns mit ein wenig Wehmut an den schönen Urlaubsort zurück erinnern!
Gleich in der ersten Nacht musste ich meinen lieben Mann mal wieder (immer im Urlaub) in Süd Tirol ins Krankenhaus bringen....wieder ein Nierenstein!! Diesmal musste er 7 Tage dort bleiben und wurde gar operiert, damit der den Rest des Urlaubs irgendwie mit der Familie verbringen kann. Wie schade das war!
Aber immerhin ist er nun fast wieder gesund! *freu*
Wir Mädels und der eine Mann unter uns ;o) mussten nun den Urlaub allein gestalten....
Also gehn wir wandern!!! 
 Eine wunderschöne Bergwelt erwartete uns und deren menschliche und tierische Bewohner;o))
 Ein Bergsee und völlig kaputte Kinder vom Aufstieg......aber keine zeit für eine Pause, da der Regen schon in Sicht war....
Also schnell auf eine Berghütte gerettet und den Regen abgewartet bei lecker Saft und Speck mit Brot. Dann hinab ins Tal gestiegen und am Ende geflitzt, da es anfing zu Gewittern und in Strömen zu regnen. Einen kleinen Geschmack vom Ausmaß des Unwetters könnt ihr hier erahnen:
Das erwartete uns auf dem Rückweg, nachdem wir uns durch das  Gewitter einen Weg zu dem Auto gebahnt hatten. Weg versperrt, auf dem vor 2 min. gerade das Auto kam, uns abzuholen!!! Was für ein Glück der Fahrer hatte!!! 
 Das sind jetzt schon die Räumarbeiten....mit Ästen sah das viel imposanter aus....konnte man aber nicht fotografieren, weil es soooooooo schüttete!!!
Aber es gab auch schöne Tage mit gutem Wetter!
 Wir waren natürlich alle reiten auf diesen knuffigen Haflingern!
 Ein schönes Tal zu unseren Füßen. Ich liebe die Berge!!!
Reitstall und Sporthotel auf einen Blick.
Apropos Sport....:
Tennis hat sooo Spaß gemacht, wir haben viel gelacht!!!
Auch der Hund hatte seinen Spaß!
Da gab es ja soooo viel zu schnuppern!
 Spaß mit den Pferden hatten wir wirklich!!!
Wir haben neue Freunde gewonnen (Winke winke Myri und Ihr lieben alle!!! Wir vermissen Euch!!!) und als der Papa wieder aus dem Krankenhaus kam auch noch einen schönen Familienurlaub!
Nun kann der Alltag wieder kommen und wir warten auf den nächsten Urlaub ;o)

Da die Kinder noch Ferien haben, wird hier in nächster Zeit nicht allzu viel passieren...aber ich hoffe, dass ich doch noch ein wenig Zeit zum Nähen finde....
Auf jeden Fall gehe ich heute noch in Euren Blogs stöbern, was es Neues gibt! *freu*
GLG Sylvia

Kommentare:

Steffie hat gesagt…

hey ihr lieben, haben uns ja heute schon gesehen :).

Ihr MÄDELS habt den Jungen unterschlagen :).

Streuterklamotte hat gesagt…

Das darf doch nicht wahr sein...!!! So ein Dilemma wünsche ich niemandem für den Urlaub - aber so, wie du klingst, hast du es ganz gut weggesteckt!!
In Südtirol war ich nun auch schon unzählige Male... es ist sooo schön dort... da muss dein Mann doch nicht so "was" machen...
Nun komm erst mal in Ruhe zu hause an und natürlich wünsche ich dir zig Stunden Zeit fürs Nähen trotz Ferien!!!
HERZLICH WILLKOMMEN!!!!!
Ganz, ganz liebe Grüße,
Sabine

marimar hat gesagt…

Welcome back! Das mit Deinem Mann tut mir sehr leid und dann passiert das auch noch im Urlaub ....... wie schrecklich! Schön zu lesen, dass es ihm aber wieder besser geht und Ihr trotz allem einen schönen Urlaub hattet. Bei uns war am Freitag der letzte Schultag und nächsten Sonntag fliegen wir dann auch endlich ;-)

Drück Dich

Dori

emily fay hat gesagt…

....schade das ihr so ein Pech hattet....aber es hätte ja auch schlimmer sein können und wichtig ist nur das dein Mann wieder gesund wird;) schöne Landschaft und pures Reit Vergnügen...

lg Marion

Josie hat gesagt…

Wie? Der Urlaub ist schon wieder vorbei?
Ihr seid doch erst weggefahren!
Habt ja einiges erlebt dort.
Tolle Bilder und schön,dass ihr wieder da seid

GLG
Elke

Tausendschön hat gesagt…

...danke du GUTE für deine lieben wünsche...freu mich von herzen und geb ein stück an dich zurück ;-)
love silke :-)

p.s alles liebe für deinen herzbuben!!!!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe