Seiten

Montag, 12. Dezember 2011

☆ 3. Advent und Kucken und Kekse ☆

Gab es bei uns am Wochenende!
Es gibt ja sooo schöne Rezepte im WWW. die ich dann mal großzügig probiert habe. 
Meine Familie findet es gut....so gibt es mal was anderes zu Naschen ;o))
Also die Engelsaugen habe ich hier entdeckt und für richtig gut befunden! Die sind echt lecker! Ideal für Kinder!!!!
Die Marzipan/Kokos Häubchen habe ich aus der letzten "meine Familie und ich" eine Kochzeitung, die meine Mann immer anschleppt. Aber diesmal nicht so schlecht. Diese Kekse haben es zum zweiten Mal in unseren Backofen geschafft! Was was heißen soll, denn was uns nicht schmeckt, sieht den Backofen nie wieder *lach*
Und zu guter Letzt gab es diese Torte! Ich bin sonst so gar nicht für Torten! Aber die sah so schön bunt aus....und es ist ja bald Weihnachten ;o))))
Ich habe also mehrere Stunden in der Küche gewerkelt und versucht mit diversen Lebensmitteln die 6 verschiedenen Böden zu färben. Ich mag nun mal die Farben nicht....und ich hatte auch gar keine da....
Aber es ist gar nicht so einfach.
Also Blau gab es mit Blaubeersaft, Lila hab ich mit Blaubeeren und Roten Saft und grünem Waldmeister zusammen gemixt. Das sah zeitweise nicht so appetitlich aus...
Gelb gab es mit Vanillepuddingpulver und orange hab ich nicht hinbekommen. Trotz abgeriebener Orange und Saft aus geriebener Möhre...
Rosarot gab es nach untermischen des Rote Grütze Pulvers und grün mit Waldmeistersaft.
Der Geschmack war ja toll - abgesehen davon, dass der grüne Boden den Waldmeister wohl nicht vertragen hatte und etwas lederartig war. *lach*
Aber die Creme schmeckte sooo gut! Wirklich!  Hmmm lecker!!!!
Aber das war so fett, dass keiner seinen Kuchen aufessen mochte...ich auch nicht ;o)
Aber ich mag solche Rezepte immer trotzdem gern probieren, kann ja mal was ganz Tolles bei raus kommen!
Aber seht selber! Auf eigene Gefahr! Das Auge bekommt jetzt nix Großartiges zu sehen.....es sieht auch etwas farblos aus....
Diese Torte wird demnächst trotzdem wieder gebacken.......vielleicht finde ich noch bessere Säfte zum färben der Böden. Aber noch wichtiger! Vielleicht finde ich eine Alternative für die fette Creme.....hmmmmm vielleicht Pudding???? Mal sehen, mir fällt schon was ein! *lach*
Auch die Kekse waren lecker!!!
Die sind heute auch schon fast alle!
Nächste Woche backe ich noch einmal Kekse und hoffe, dass Heilig Abend noch welche da sein werden .
 Genähtes kann ich erst morgen zeigen. Bin mitten drin, die "Alles Drin" zu nähen :o)

GLG Sylvia

Kommentare:

Linelustig hat gesagt…

... lecker ... ;o)
Ja, mit den farbigen Varianten tue ich mich auch recht schwer. Gab es aber zum Geburtstag des Sohnemannes trotzdem. Er hat sich riesig gefreut und das ist das wichtigste.
Deine Kekse sehen sehr lecker aus ... wir haben noch welche und ich hoffe, ich brauche dieses Jahr keine mehr backen.

Liebe Grüße
Martina

marimar hat gesagt…

Wie gemein, so leckere Sachen hier zu zeigen ........ jetzt habe ich doch glatt Hunger bekommen ;-)
Für mich sieht die Torte richtig gut gelungen aus.

Drück dich

Dori

emily fay hat gesagt…

...ach du hast die leckere Torte schon gemacht...ich trau mich nicht daran aber finde sie so lecker;) und Keksje ...ja die haben wir auch gebacken ..mhmmm Krümelmonster sind los ♥

glg Marion

Gesamtzahl der Seitenaufrufe