Seiten

Mittwoch, 3. Oktober 2012

★ Wo ist nur die Zeit geblieben ? ★

Schon wieder ein Lebensjahr meiner Größten vorbei ;o)
Zum Geburtstag gab es eigentlich eine Zumba-Tasche für den Sport. Aber ich wollte ja schon immer mal eine Pellworm-Jacke nähen. Leider kam ich nie dazu...
Aber heute Vormittag (mal wieder auf den letzten Drücker)  um 10:30 Uhr überkam es mich dann doch. 
Schnitt abkopiert, Stoffe aus dem Regal gezottelt und los gings!
Außenstoff aus Sportfleece.
Damit es auch gehobene Anforderungen sind, habe ich sie ganz dick mit Doppelplüsch
gefüttert. Ist ja schon Herbst ;o))
3,5 Stunden ....dann war sie fertig! 
Ich bin begeistert! Was für ein schöner Schnitt! Und sicher auch ganz wandelbar...
Seht einfach selbst...
 Die liebe Sonne kam dann extra für`s Foto heraus!☼
 Zum Glück hatte ich einen Reißverschluss  in fast passender Länge da. 
♡ 
 ☆
 ♡
 Und hier noch am glücklichen Model. 
Eigentlich wollte sie morgen los gehen und sich eine neue dickere Jacke kaufen....haha, das braucht sie nun nicht und ist damit auch ziemlich glücklich gewesen!
 Ich finde, dass sie gut sitzt und genug Luft hat. Ich habe den Schnitt extra eine Nummer größer gewählt, damit die dicke Fütterung nicht zu eng wird.
Da meine Enkelmaus heute Nacht bei uns war, haben wir beide gleich früh Morgens einen Kuchen für die Mama gebacken. Sie durfte sich die Backform aussuchen ;o))
War ja klar, was sie sich aussucht ;o)))))
Leider bin ich mit Zuckerguss nicht so gut wie mit Nähnadeln *lach*
Sieht etwas verschoben aus....aber meine Tochter  hat sich voll gefreut !
Und meine Enkeltochter war voll stolz!
So, morgen geh ich dann endlich wieder zu meinen anderen Familienmitgliedern zum Reiten ;o)
Die warten bestimmt schon sehnsüchtig auf mich....

GLG Sylvia

Kommentare:

Silvi hat gesagt…

Wunderbare Jacke hast du geschaffen. Das Muster (Appli?) gefällt mir besonders gut. Einfach toll.
LG Silvi

Silvi hat gesagt…

Der Kuchen ist natürlich toll, ich war nur wieder zu schnell mit dem weiterklicken. Hoffe er hat richtig gut geschmeckt.
LG Silvi

Numees hat gesagt…

Wow, Respekt...und das in 3,5 Stunden....mit Appli...wunderschön!!!
Die Jacke ist toll geworden! ;o)
Auch der Kuchen sieht klasse aus.
Ganz liebe Grüsse
Isabelle

Heike ... hat gesagt…

Wahnsinn ... was für eine tolle Jacke und dann in 3,5 Std. genäht. Ich bin da immer eher die Langsamnäherin *grins*.

LG
Heike

Amajasea Design hat gesagt…

Diese Jacke gefällt mir richtig, richtig gut!
Hast Du die Sonnen selber ausgedacht?
Sooo schön!
Na und der Kuchen- lecker- mein Großer hat heute auch Geburtstag und hat sich ne Apfeltorte gewünscht :-)
glg Annett

*kreat*ivehaen*dchen* hat gesagt…

grins, alles liebe deiner Großen zum Geburtstag und eine wirklich tolle Jacke. Der Kuchen selbstredend sieht einfach nur mega lecker aus.

Ferienmodus......und du bist so fleissig.

glg Heike

Ela hat gesagt…

WOW - wie traumhaft schön! Die Jacke muss ja gefallen.
LG Ela

Panilin hat gesagt…

Hallo liebe Sylvia,
warum schlüpfst du mir eigentlich immer durch meinen Dashboard? Ich sehe dich da nieeee, versteh das einfach nicht. Die Jacke ist sehr toll und die Applikationen der Hammer. Ich staune, wie fix du damit fertig warst.
Und nun setze ich dich in meine Sidebar, dann kannste mir nimmer verloren gehen.
GlG Aylin

Angelas Teddywelt hat gesagt…

Boah....sieht die Jacke toll aus ❤
Ganz liebe Grüsse Angela

Hinter den Bergen bei den 6 Zwergen hat gesagt…

Spontane Ideen sind doch meist die Besten...oder? Hatte gestern auch so eine "Eingebung", mal schauen ob ich sie auch umsetzen kann, auch eine Jacke und noch absolutes Neuland für mich! Deine Jacke sieht jedenfalls super aus und steht deiner Tochter hervorragend!

glg Silvia

Josie hat gesagt…

Was du immer aus einem faden Schnittmuster zauberst.Die Jacke ist zum Klauen schön
GLG
Elke

Mandy hat gesagt…

einfach nur WUNDERSCHÖÖÖÖn...

lg Mandy

Streuterklamotte hat gesagt…

WOW - tolle Jacke!! Und dieses Motiv vorne und hinten unten find ich ganz grandios!!! Echt super!!!
Allerdings nichts im Vergleich zu dem wunderschönen Kuchen... CARS... ich lach mich weg... ja, ja, die Mamas, die müssen schon was aushalten... und die Omas erst!!!
Aber du hast das alles wohl sehr, sehr gut im Griff, wie mir scheint!!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Gesamtzahl der Seitenaufrufe